Über uns

Der Goldschmiedemeister Gert Burgemann gründete 1964 die heutige SchmuckWerkstatt, welche seit 1998 durch die Tochter Heike erfolgreich weitergeführt wird. Mit einem kleinen Team entwirft und fertigt die Designerin auf den Kunden zugeschnittene Schmuckstücke. Hier liegt alles noch in einer Hand; die individuelle Kundenbetreuung, der Entwurf, die Fertigung sowie perfekter Service. Innovatives und klassisches Design, hochwertige Materialien und Top Qualität bestimmen die kreative Arbeit. Dabei wird äußerster Wert auf Liebe zum Detail gelegt.

Historische, noch in den Arbeitsprozess integrierte Goldschmiedemaschinen und Handwerkzeuge gepaart mit einer Galerie, machen den Ladenbesuch zum Erlebnis. Es werden künstlerische Zeichnungen und Objekte von Heike Burgemann in Auszügen präsentiert.

HB_HS_0301c